Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Mysteriöse Schäden an Autoscheiben
Nachrichten Norddeutschland Mysteriöse Schäden an Autoscheiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 10.08.2016

. Auf der Bundesstraße 96 auf der Insel Rügen sind mehrere Autos unter unklaren Umständen beschädigt worden. In allen drei Fällen wurden Scheiben zerstört. Die Polizei Stralsund schließt eigenen Angaben zufolge Schüsse nicht aus und sucht daher Zeugen, die verdächtige Personen zwischen Altefähr und Samtens und an Brücken bei Scharpitz und Kasselvitz beobachtet haben. Im April zerbarst die hintere Seitenscheibe eines Fahrzeugs auf der Fahrerseite, im Mai ein Fenster auf der Beifahrerseite und im Juli eine Frontscheibe. Bei den beiden letzten Vorfällen waren keine anderen Fahrzeuge in der Nähe, so dass die Polizei Steinschlag ausschließt. Zudem hörten die Autofahrer einen lauten Knall.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Feuerwehr bringt 96 Menschen ins Freie.

10.08.2016

Wichtiges Signal: „Wir reden miteinander“.

10.08.2016

Vögel bereiten sich auf den Flug in den Süden vor.

10.08.2016
Anzeige