Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Nach Einbruchserie: Polizei schnappt mutmaßlichen Täter
Nachrichten Norddeutschland Nach Einbruchserie: Polizei schnappt mutmaßlichen Täter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 04.07.2013
Anzeige
Flensburg

Die Beamten stellten sowohl mehrere Hinweise zu den Wohnungseinbrüchen Anfang dieses Jahres in der Region Flensburg, sowie zu dem bereits als Einbrecher polizeibekannten Mannes fest. Zudem entdeckte die Polizei bei einer Durchsuchung der Wohnung des 27-Jährigen weiteres Diebesgut, das mit Einbrüchen im vergangenen Jahr in Verbindung gebracht wurde.

Pressemitteilung

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 66 Jahre alter Fußgänger ist am Donnerstag in Hamburg-Bergedorf bei einer Kollision mit einem Auto tödlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen sei der Mann plötzlich auf die Fahrbahn getreten, der 59-jährige Fahrer des Wagens konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

04.07.2013

Frauen aus Hamburg sind durchschnittlich länger krank als in anderen Bundesländern. 17,5 Tage fehlten die Hamburgerinnen im vergangenen Jahr krankheitsbedingt bei der Arbeit - damit blieben sie fast zwei Tage länger zu Hause als im bundesweiten Durchschnitt (15,9 Tage).

04.07.2013

Mit einem Stichwerkzeug hat ein Mann am Donnerstag in Hamburg-Winterhude seine 65 Jahre alte Nachbarin angegriffen und schwer verletzt. Die Mordkommission ermittelt nun wegen versuchter Tötung und fahndet nach dem flüchtigen Täter, teilte die Polizei mit.

04.07.2013
Anzeige