Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Nach der Attacke in Barmbek: Sechs Männer bekommen Preis für Zivilcourage
Nachrichten Norddeutschland Nach der Attacke in Barmbek: Sechs Männer bekommen Preis für Zivilcourage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 01.08.2017
Blumen liegen vor dem Supermarkt im Barmbek. Quelle: Bodo Marks/dpa
Anzeige
Hamburg

Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die sechs Männer hatten den 26-Jährigen laut Ermittlern bei seiner Flucht gestellt und festgehalten. Der Mann hatte am Freitag einen 50-Jährigen in einem Supermarkt getötet und mehrere Menschen verletzt.

Der Preis wurde vom Polizeiverein Hamburg ins Leben gerufen. Namensgeber und Stifter ist der ehemalige Senator für Wissenschaft und Arbeit, Ian Karan. Die Auszeichnung ist insgesamt mit 3000 Euro dotiert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige