Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Neun Verletzte nach Unfall in Dithmarschen
Nachrichten Norddeutschland Neun Verletzte nach Unfall in Dithmarschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 30.07.2016
Neun Personen wurden bei einem Unfall in Dithmarschen teils schwer verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Wesselburenerkoog

Sieben von ihnen erlitten schwere Verletzungen, wie die Polizei berichtete. Warum die beiden Fahrzeuge auf der Landesstraße 305 kurz vor dem Eidersperrwerk zusammengeprallt waren, blieb zunächst unklar. Die Verletzten, darunter ein Kleinkind, wurden in Krankenhäuser gebracht. Ein Hubschrauber, ein Notarztwagen und fünf Rettungswagen waren im Einsatz, wie die Polizei weiter berichtete.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige