Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Nichts ging mehr: Vollsperrung der A1

Bad Oldesloe/Bargteheide Nichts ging mehr: Vollsperrung der A1

Auf der Autobahn 1 herrschte am Vormittag zwischen Bad Oldesloe und Bargteheide Stillstand: Aus Sicherheitsgründen musste die Autobahn von der Polizei voll gesperrt werden. Gegen 12:30 Uhr wurde die Sperrung dann aufgehoben.

Voriger Artikel
G20-Härtefallfonds hat bislang 51 500 Euro ausgezahlt
Nächster Artikel
Insektizidbelastete Eier nach Schleswig-Holstein gelangt

Vollsperrung auf der A1.

Quelle: Jens Burmester

Bad Oldesloe/Bargteheide. Stillstand auf der Autobahn 1. Weil Autofahrer gemeldet hatten, dass ein Baum auf eine Stromleitung gefallen sei und brennen solle, sperrten die Beamten der Autobahnpolizei die A1 am Donnerstag gegen 11.15 Uhr in beiden Richtungen. Da diese 11.000 Volt Mittelspannungsleitung quer über die Autobahn von Pölitz weiter in Richtung Rohlfshagen verläuft, wurde befürchtet, dass die Leitungen reißen und auf die Autobahn fallen könnten. Erst nach knapp eineinhalb Stunden wurde die Autobahn wieder freigegeben. Bis dahin hatte sich längere Rückstaus gebildet, obwohl am Kreuz Bargteheide in Richtung Norden und an der AS Bad Oldesloe in Richtung Süden bereits gesperrt war und der Verkehr abgeleitet wurde. „Bei diesem Einsatz hatte es mit der Rettungsgasse eigentlich sehr gut funktioniert“, erklärte Bad Oldesloes Gemeindewehrführer Olaf Klaus.

Lediglich zwei Autos standen etwas ungünstig im Stau. Bevor jedoch dieser Einsatz auf der A1 begann, wurden die Feuerwehren aus Bargteheide und Hammoor alarmiert, weil der Baum auf Höhe der Raststätte Buddikate in Richtung Hamburg auf einer Leitung liegen sollte. „Wir haben hier nichts finden können und rücken wieder ab“, sagte Bargteheides Vizewehrführer Maik Kortmann. Auch die Suche der Hammoorer Einsatzkräfte blieb erfolglos. Dann kam die richtige Meldung und der Einsatz für die Feuerwehr Bad Oldesloe. Der Baum, eine riesige Pappel, lag auf der Mittelspannungsleitung direkt an einem Teich vor dem stillgelegten Parkplatz Sylsbek an der A1 in Richtung Hamburg. Ein Anwohner berichtete, dass erst vor relativ kurzer Zeit die Leitung von einer Firma freigeschnitten wurde. Die große Pappel haben die Männer wohl übersehen.

Und einige Meter weiter steht noch eine große Pappel, die später auch auf die Leitung kippen könnte. Offensichtlich ist es nur eine Frage der Zeit und der richtigen Windstärke, bis auch die dann möglicherweise in der 11.000 Volt Leitung landet. Die Autobahnpolizei wartete, bis Fachleute des Stromversorgers die Leitung stromlos geschaltet hatten und gaben dann nach knapp eineinhalb Stunden die A1 wieder frei. Später sollte während der Baumfällung die Autobahn noch einmal kurzfristig gesperrt werden.

jeb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Befürchten Sie einen Krieg zwischen den USA und Nordkorea?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.