Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Polizei-Gewerkschaft kämpft gegen Stellenabbau
Nachrichten Norddeutschland Polizei-Gewerkschaft kämpft gegen Stellenabbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 25.06.2013
Kiel

Unter dem Motto „Uns steht das Wasser jetzt schon bis zum Hals“ werden am Dienstag zwei Beamte der Wasserschutzpolizei in ihrer Uniform in die Kieler Förde springen. „Wir bedauern sehr, dass die Polizei nicht zu den Tabu-Bereichen bei Sparmaßnahmen gehört“, erklärte der stellvertretende Landesvorsitzende Manfred Börner am Montag.

GdP

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Männer und eine Frau sind am Wochenende bei einem Autokauf in Hamburg wegen versuchten Betruges vorläufig festgenommen worden. Die Beschuldigten im Alter von 24 bis 47 Jahren sollten einem Haftrichter vorgeführt werden, teilte eine Polizeisprecherin am Montag in der Hansestadt mit.

25.06.2013

Mehr Übergewicht und Bewegungsstörungen: Die Gesundheit der Kinder in Deutschland hat sich nach Ansicht von Kinderärzten in den vergangenen zehn Jahren verschlechtert.

25.06.2013

Der langährige Moderator des Eurovision Song Contest, NDR-Urgestein Peter Urban, geht in Ruhestand. Der 65-Jährige wird am Mittwoch (26. Juni) offiziell verabschiedet, wie der Sender am Montag in Hamburg mitteilte.

25.06.2013