Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Polizei erwischt Exhibitionisten
Nachrichten Norddeutschland Polizei erwischt Exhibitionisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 05.06.2016
Anzeige
Neumünster

Als die eingesetzten Funkstreifen gegen 19.40 Uhr auf dem Weg zum Einsatzort waren, hatte sich der Mann wieder angekleidet und vom Spielplatz entfernt. Er konnte allerdings von den Zeugen gut beschrieben werden, dass die Beamten den Mann kurz darauf in der Nähe des Spielplatzes antrafen - und ansprachen.

Es handelte sich um einen 25-jährigen Neumünsteraner. Seine Personalien wurden festgestellt und Bilder von ihm gefertigt. Danach wurde er wieder entlassen und wird sich nun einem Strafverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen stellen müssen. Die Zeugen hatten ein durchaus strafwürdiger Verhalten des Mannes geschildert. Auf dem Spielplatz hielten sich zu dem Zeitpunkt keine Kinder auf und auch ansonsten waren durch das Auftreten des Mannes nach derzeitigem Kenntnisstrand keine Kinder betroffen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den Ferien werden viele Hunde und Katzen ausgesetzt – Aufklärung im Internet.

04.06.2016

Das Rennen um die Rathausspitze in Flensburg nähert sich der Zielgeraden: Der von der Partei der dänischen Minderheit (SSW) unterstützte Amtsinhaber Simon Faber will seinen Posten verteidigen.

04.06.2016

Die Nothilfe reicht auf Dauer nicht, sagen sie.

04.06.2016
Anzeige