Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Polizei erwischt Raser und Drängler auf der A23
Nachrichten Norddeutschland Polizei erwischt Raser und Drängler auf der A23
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 06.01.2013
Tornesch

Fünf der Verkehrssünder müssen ihren Führerschein einen Monat lang abgeben, wie die Polizei am Freitag in Pinneberg mitteilte. Zudem konnte am Freitagmorgen ein Berufskraftfahrer gestellt werden, der mit seinem Pkw einen Transporter mehrfach ausbremste. Der 31-Jährige war zuerst zu schnell unterwegs und bremste einen Transporter mehrfach aus. Dabei wurde er von einem Video-Überwachungsfahrzeug der Polizei aufgezeichnet und später gestellt. Gegen den Fahrer läuft jetzt ein Strafverfahren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit mehr als einem halben Kilogramm Opium im Gepäck ist am Hamburger Flughafen ein Mann festgenommen worden. Wie das Zollfahndungsamt Hamburg am Freitag mitteilte, flog der 45-Jährige bereits in der vergangenen Woche mit 680 Gramm Opium auf, das er in seinem Koffer und seiner Jacke transportiert hatte.

06.01.2013

Die Arbeitgeber haben den neuen Lohntarifvertrag im privaten Omnibusgewerbe in Schleswig-Holstein akzeptiert. Der Vorstand des Omnibus-Verbandes Nord habe mehrheitlich die in der Schlichtung erzielte Einigung angenommen, teilte Geschäftsführer Joachim Schack am Freitag in Kiel mit.

05.01.2013

Eine Million Fische haben in den vergangenen zweieinhalb Jahren die größte Fischtreppe Europas in Geesthacht benutzt. Das hätten die täglichen Zählungen des Instituts für angewandte Ökologie ergeben, teilte der Energiekonzern Vattenfall am Freitag in Hamburg mit.

04.01.2013