Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Polizei schnappt Verbrecher aus Litauen in Kiel
Nachrichten Norddeutschland Polizei schnappt Verbrecher aus Litauen in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 24.11.2012
Anzeige
Kiel

Ein per internationalem Haftbefehl gesuchter Mann aus Litauen ist der Kieler Polizei ins Netz gegangen. Die Beamten schnappten den 45-Jährigen auf einer Fähre aus dem litauischen Klaipeda, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann war in Russland wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und bandenmäßigem Handel zu 20 Jahren Haft verurteilt worden. Er wurde gesucht und sollte festgenommen werden. Bei einer Kontrolle der Fährgäste hatten die Beamten auch die Personalien des 45-jährigen Passagier überprüft - und landeten den Treffer. Sie nahmen den Litauer fest. Am Freitag sollte ein Gericht den Fall weiter prüfen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Jahr nach ihrer Trennung sind Komiker Otto Waalkes (64) und Schauspielerin Eva Hassmann (39) offiziell geschieden.

24.11.2012

Im Landkreis Harburg ist eine 85-Jährige daheim von zwei Bewaffneten ausgeraubt worden. Die Männer hatten zuvor geklingelt und sich als Paketboten ausgegeben.

24.11.2012

Auch drei Tage nach seiner Flucht aus einem Wanderzirkus in Mecklenburg-Vorpommern nach Hamburg ist der elfjährige Jeremie bisher nicht aufgetaucht.

24.11.2012
Anzeige