Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Schlagerfans feiern in Hamburg
Nachrichten Norddeutschland Schlagerfans feiern in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 16.07.2016
Der Sänger Jürgen Drews hat beim Schlagermove 2016 im Stadtteil St.Pauli in Hamburg Spaß mit seinen Fans. Quelle: Bodo Marks/dpa
Anzeige
Hamburg

. Das pinke Elvis-Kostüm, die grellbunte Schlaghose und die Perücke aus Kunstgras – beim 20. Hamburger Schlagermove haben gestern Hunderttausende Fans des deutschen Schlagers trotz des grauen Himmels nicht nur in Sachen Kostümierung wieder alles gegeben.

Am Nachmittag starteten die ersten von insgesamt 45 Musiktrucks die fünfstündige Rundfahrt durch St. Pauli, sagte Schlagermove-Sprecher Axel Annink. Unter großem Jubel der Fans stiegen Schlagerstars wie Altmeister Jürgen Drews, Costa Cordalis und Willi Herren in die Umzugswagen. 

„Wir freuen uns, unter Freunden zu feiern, zu singen und den Wagen hinterherzutanzen“, sagten die Schlagerfans Juliana Stahl und Nick Hansen. Schon vor Beginn der Veranstaltung waren in den U-Bahnen unzählige Feierlustige mit schrillen Sonnenbrillen und mit Ganzkörperkostümen im Blümchenmuster unterwegs und gaben ihre Version von „Anita“ oder „Ein Bett im Kornfeld“ zum Besten. Seit dem ersten Schlagermove im Jahr 1997 verlief die Veranstaltung jedes Jahr friedlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Partei will 2017 erneut in den Landtag einziehen.

16.07.2016

Ob bei den Schulen oder in der Wirtschaft: Hamburg und Schleswig-Holstein arbeiten in vielen Bereichen zusammen. Rücken die beiden Länder noch enger aneinander?

17.07.2016

Die Körperkunst ist nach wie vor gefragt, gerade die Stilrichtung Realistic und Partnertattoos liegen im Trend. Wer einen Termin in einem renommierten Studio möchte, muss Geduld haben.

17.07.2016
Anzeige