Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Schleswig-Holstein wieder frei von der Tierseuche Rinderherpes
Nachrichten Norddeutschland Schleswig-Holstein wieder frei von der Tierseuche Rinderherpes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 23.02.2017
Die Infektion mit dem Virus kann zu Erkrankungen und Leistungseinbußen bei den Tieren führen, für Menschen ist sie ungefährlich. Quelle: Fotolia
Anzeige
Kiel

„Die Anerkennung durch die EU stellt einen wichtigen Schritt für die Rinderhalter in Schleswig-Holstein dar“, sagte Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Donnerstag. Die Entscheidung bringe große Erleichterungen für den Rinderhandel.

Nach Ministeriumsangaben waren die letzten infizierten Tiere im Land bereits Ende vergangenen Jahres aus den Beständen entfernt worden. Die Infektion mit dem Virus kann zu Erkrankungen und Leistungseinbußen bei den Tieren führen. Für Menschen ist sie ungefährlich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige