Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schwerer Unfall legt die A 7 lahm

Großenaspe Schwerer Unfall legt die A 7 lahm

Tanklastwagen verunglückte in der Nacht zu gestern und legte sich quer – Der Fahrer kam ums Leben – Lange Staus in beiden Fahrtrichtungen – Autobahn war bis zum späten Nachmittag gesperrt.

Voriger Artikel
Polizei erwischt „Fusion“-Besucher bei der Anfahrt mit Drogen
Nächster Artikel
Radarfallen: Kommunen im Norden wollen selbst blitzen

Ein Lastwagen, der mit Zuckersirup beladen war, legte sich in Höhe der Raststätte Brokenlande bei Großenaspe auf der Fahrbahn quer.

Quelle: Bodo Marks/dpa (2)

Großenaspe. Ein umgekippter Tanklastwagen hat in der Nacht zu gestern auf der A 7 nahe Großenaspe (Kreis Segeberg) den Verkehr erheblich beeinträchtigt. Der 49-jährige Fahrer des Lasters aus Brandenburg kam bei dem folgenschweren Unfall ums Leben, sagte ein Polizeisprecher.

LN-Bild

Tanklastwagen verunglückte in der Nacht zu gestern und legte sich quer – Der Fahrer kam ums Leben – Lange Staus in beiden Fahrtrichtungen – Autobahn war bis zum späten Nachmittag gesperrt.

Zur Bildergalerie

Rund zwölf Stunden lang mussten Spezialfirmen den mit klebrigem Zuckersirup beladenen Laster bergen. Etwa 20 Tonnen Sirup wurden abgepumpt, ein Spezialkran stellte den Lkw wieder auf. Anschließend sollte der Lastwagen auf das Gelände einer Raststätte gezogen werden. Die Autobahn war in beide Richtungen voll gesperrt. Die Autofahrer wurden an den Anschlussstellen Großenaspe und Neumünster-Süd umgeleitet. Der Verkehr in Richtung Süden wurde auch über Bad Segeberg und die A 21 in Richtung Hamburg umgeleitet. Erst am späten Nachmittag wurde die Strecke wieder freigegeben.

Am Mittag seien die Behinderungen etwas weniger geworden, sagte der Polizeisprecher. Beamte hätten den Verkehr auf den Ausweichstrecken mit Motorrädern und Streifenwagen geregelt. Zuvor hatten sich demnach auf der viel befahrenen A 7 zwischen Hamburg und Dänemark vor den Abfahrten in beide Richtungen jeweils Staus von rund zehn Kilometern Länge gebildet. Auch in der Innenstadt Neumünsters kam der Verkehr zeitweise zum Erliegen, da Autofahrer sich selbst eine Umleitungsstrecke suchten.

Rettungskräfte hatten den Lkw-Fahrer nach dem Unfall gegen 3 Uhr morgens nicht mehr wiederbeleben können. Laut Polizei hatte möglicherweise eine Erkrankung des Fahrers das Unglück ausgelöst.

Der Lastwagen war in Fahrtrichtung Norden auf die Raststätte Brokenlande gefahren und dann über einen Grünstreifen gerollt, bevor er einen Zaun durchbrach und zurück auf die Autobahn geriet.

Schließlich kippte der Laster so um, dass er quer auf der Fahrbahn lag. Der Sachschaden wird nach Angaben der Polizei auf 400 000 Euro geschätzt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.