Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Schwimmende Meeresausstellung auf Tour
Nachrichten Norddeutschland Schwimmende Meeresausstellung auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 03.05.2016
Zwei junge Besucher gucken sich die Ausstellung im Schiffsbauch der MS „Wissenschaft“ in Kiel an. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Kiel

Geballtes Wissen im Schiffsbauch: Die MS „Wissenschaft“ tourt mit der Ausstellung „Meere und Ozeane“ durch Deutschland. Nach dem Auftakt in Kiel sind 32 weitere Städte an der Reihe. An Bord können sich die Besucher über die Vielfalt der Meere und über die Arbeit der Meeresforscher informieren. Es gehe darum, eine gute Balance zwischen der Nutzung der Meere und ihrem Schutz zu finden, sagte zur Eröffnung der Direktor des Kieler Ozeanforschungszentrums Geomar, Peter Herzig. Die nächsten Stationen nach Kiel sind Rendsburg (ab 9. Mai) und Hamburg (ab 13. Mai). Schlussstation für dieses Jahr ist Bonn (5./6. September). Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Strafgefangenen in Schleswig-Holstein hat sich im vergangenen Jahr wieder leicht erhöht.

03.05.2016

Bericht des Verfassungsschutzes — Zahl der Neonazis steigt — Experten auch in Sorge wegen der Möglichkeit islamistischer Attentate.

03.05.2016

Schleswig-Holsteins Landesregierung will bis zum Herbst eine „Landesentwicklungsstrategie 2030“ festzurren. Dazu beschloss das Kabinett ein sogenanntes Grünbuch.

03.05.2016
Anzeige