Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Sieben Menschen bei Feuer in leerstehendem Haus verletzt
Nachrichten Norddeutschland Sieben Menschen bei Feuer in leerstehendem Haus verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:28 05.07.2013
Drei Männer und vier Frauen wurden verletzt. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Stade

Die vermutlich obdachlosen Brandopfer wurden in Krankenhäuser gebracht. Zwei unbekannte Männer hätten vor dem Ausbruch des Feuers das Gebäude verlassen, sie werden jetzt von der Polizei gesucht. Sie sollen die Wohnungslosen in Hamburg angesprochen und eine Unterkunft versprochen haben. Die Hintergründe waren zunächst ebenso unklar wie die Brandursache.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

- Der Stromkonzern Vattenfall hat die Zuverlässigkeitsprüfung durch die Regierung in Kiel bestanden. Dies teilte das Energieministerium gestern mit. Vattenfall habe sichergestellt, dass es seine Pflichten als Inhaber atomrechtlicher Genehmigungen einhält.

28.06.2013

Beim Helferfest bedankte sich die Stadt gestern Abend bei ihren Fluthelfern. Rund 100 000 Euro wurden bislang gespendet.

Timo Jann 28.06.2013

Justizministerin Anke Spoorendonk würdigt den langjährigen Anstaltsleiter: „Die positive Veränderung der JVA Lübeck ist Ihr Verdienst.“

28.06.2013