Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Söller-Winkler leitet Weißen Ring
Nachrichten Norddeutschland Söller-Winkler leitet Weißen Ring
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 11.08.2018
Manuela Söller-Winkler übernimmt beim Weißen Ring. Quelle: Foto: Rehder/dpa
Rendsburg

Söller-Winkler wurde gestern in Rendsburg auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zur Nachfolgerin von Uwe Döring gewählt, der im Zuge der Affäre um Belästigungsvorwürfe gegen den früheren Leiter der Lübecker Außenstelle im März zurückgetreten war. Die 57-Jährige erhielt 96 von 99 Stimmen, wie ein Sprecher sagte. Zum Stellvertreter bestimmten die Mitglieder den Vorsitzenden der Außenstelle im Kreis Steinburg, Harald Rothe (64).

Die Staatsanwaltschaft Lübeck führt in der Sache noch sechs Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts von „Grenzüberschreitungen mit sexuellem Hintergrund“. 14 Verfahren wurden mangels hinreichendem Tatverdacht eingestellt. Mehrere Frauen, die Opfer von Verbrechen geworden waren, hatten beim Weißen Ring in Lübeck Rat und Hilfe gesucht und wurden ihren Aussagen zufolge vom damaligen Außenstellenleiter Detlef H. sexuell belästigt. Ende letzten Jahres wurde er abgelöst.

Sie sei unter besonderen Umständen in einer schwierigen Zeit gewählt worden, sagte Söller-Winker. Der Weiße Ring habe bereits erhebliche Anstrengungen unternommen, um zu verhindern, dass sich derartige Vorkommnisse wiederholen. So wurde für die Beratung weiblicher Opfer das Sechs-Augen-Prinzip eingeführt. Diese Anstrengungen müssten fortgesetzt werden. Ihr gehe es auch darum, verloren gegangenes Vertrauen zurückzugewinnen, so Söller-Winkler. Glücklicherweise habe die Spendenbereitschaft nicht nachgelassen. Auch bei den Mitgliederzahlen gab es keinen Einbruch.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was ist los bei unseren Nachbarn? Rüdiger Wenzel blickt nach Norden.

11.08.2018

Bis zu 450 000 Euro stellt das Land Schleswig-Holstein pro Jahr bereit, um armen und kinderreichen Familien und Alleinerziehenden einen Urlaub zu ermöglichen. Doch weil die Kreise und Städte das Angebot wenig bekannt machen, wird es kaum genutzt.

11.08.2018

Kommende Woche geht es auch in der Region Lübeck los: Der Sky in Ahrensbök wird als erster von 29 Sky-Märkten umgebaut und eröffnet neu als Rewe. Martin Czoske und Thomas Krajewski, die beiden Geschäftsführer der Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG, erläutern die Planung.

11.08.2018