Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland "Spuckhaube", Mütze und mehr: Neue Ausrüstung für Schleswig-Holsteins Polizisten
Nachrichten Norddeutschland "Spuckhaube", Mütze und mehr: Neue Ausrüstung für Schleswig-Holsteins Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 05.04.2016
Die Polizeibeamten Sven Hintz (l-r), Nicole Hauschild-Boll und Jonny Schlichting zeigen am 05.04.2016 in Kiel (Schleswig-Holstein) die neuen weißen Polizeimützen. Bei der Landespolizei in Kiel wurden die neuen Ausrüstungsgegenstände der Polizei vorgestellt, die in erster Linie der Sicherheit der Beamten im Einsatz dienen sollen. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Kiel

„Es gibt ein stückweit eine Erosion des Respekts gegenüber staatlichen Institutionen“, sagte Innenminister Stefan Studt (SPD) am Dienstag bei der Vorstellung der neuen Ausrüstung. Allein im vergangenen Jahr seien mehr als 300 Beamte im Einsatz verletzt worden.

Zur Galerie
Eine Spuckhaube soll renitenten Personen übergezogen werden, ein neues Schutzschild sollen die Polizisten selber tragen können.

Außerdem sind die Beamten wieder mit weißen Mützen unterwegs. Bisher tragen sie blaue Mützen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige