Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Streitschlichter durch Tellerwurf und Messerstich verletzt
Nachrichten Norddeutschland Streitschlichter durch Tellerwurf und Messerstich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 12.08.2018
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Quelle: Patrick Seeger/archiv
Anzeige
Hamburg

Beim Versuch, einen Streit zu schlichten, sind zwei Angestellte eines Restaurants in Hamburg-Horn durch einen Messerstich und einen Tellerwurf verletzt worden. Ein 56-Jähriger und eine junge Frau hätten sich am Samstagabend zunächst ein Handgemenge geliefert, teilte die Polizei mit. Zwei Begleiter seien der Frau zu Hilfe gekommen. Als die Angestellten schlichten und die Beteiligten aus dem Lokal drängen wollten, habe die Frau einem der Angestellten einen Teller an den Kopf geworfen. Der 27-Jährige erlitt eine Platzwunde. Sein 28 Jahre alter Kollege bekam einen Messerstich in den Bauch. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei konnte die Frau und ihre beiden Begleiter ermitteln. Es handele sich um eine 20-Jährige und zwei Männer im Alter von 19 und 20 Jahren.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Norddeutschland Reportage vom Hamburger Flughafen - Anpacken vor dem Abflug

Es herrscht Hochbetrieb am Flughafen Hamburg. In der Urlaubszeit spüren die Mitarbeiter die rasant wachsende Zahl an Fluggästen besonders. Im Hintergrund arbeiten sie für einen reibungslosen Ablauf.

12.08.2018

Ein 39 Jahre alte Frau ist an einem U-Bahnhof im Hamburger Stadtteil Barmbek-Nord angegriffen und zu Boden gerissen worden.

12.08.2018

Eine 14-Jährige ist in einem Hauseingang an der Mönckebergstraße vergewaltigt worden. Das Mädchen sei am Samstagvormittag am Hauptbahnhof von einem Mann angesprochen worden, teilte die Polizei mit.

12.08.2018
Anzeige