Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Synode der Nordkirche macht sich für Flüchtlinge stark

Lübeck Synode der Nordkirche macht sich für Flüchtlinge stark

Das Kirchenparlament will außerdem wieder mehr über Inhalte diskutieren, sagt Präses Andreas Tietze. Zehn Workshops sind geplant.

Lübeck. Die evangelische Nordkirche setzt sich für die Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien ein. Auf ihrer Synode vom 19. bis 21. September im Maritim-Hotel in Travemünde soll ein entsprechendes Papier verabschiedet werden. Die Synode ist das Parlament der Kirche mit 156 Mitgliedern. Für die jetzt nach Deutschland kommenden Flüchtlinge „können wir mehr tun und da müssen wir auch mehr tun“, sagte der Präses der Nordkirche, Andreas Tietze, gestern in Kiel. Man werde auch den Hamburger Kirchengemeinden den Rücken stärken, die schon jetzt engagiert sind. So beherbergt die St.-Pauli-Kirche Flüchtlinge, die über die Insel Lampedusa vor dem Bürgerkrieg in Libyen flohen. Außerdem soll ein Papier zum 75. Jahrestag der Reichspogromnacht verabschiedet werden.

Auch die Synodalen selber sollen mehr Gelegenheit bekommen, Themen für die Nordkirche zu setzen. So soll es zehn Workshops geben, unter anderem zu den Themen „Geschlechtergerechtigkeit“, „Kirche der Zukunft“ und „Gottesdienst als Ort der Vergewisserung und des Glaubens“. Das sei „ein Stück neuer Beteiligungskultur“, betont Tietze. Es gebe bei vielen Synodalen eine „Sehnsucht nach inhaltlichen Auseinandersetzungen“. Erstmals wird die Synode vom Offenen Kanal übertragen, soll in Kirchengemeinden mitverfolgt werden können. Man werde auch über neue Beteiligungsformen via Internet nachdenken.

Außerdem auf der Tagesordnung: Die durch den Zusammenschluss zur Nordkirche nötig gewordene Anpassung von Kirchengesetzen der ehemals eigenständigen Landeskirchen Nordelbien, Mecklenburg und Pommern.

wh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.