Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland TV-Köchin Poletto bei Autounfall verletzt: Kieferbruch
Nachrichten Norddeutschland TV-Köchin Poletto bei Autounfall verletzt: Kieferbruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 25.09.2018
Cornelia Poletto, Sterneköchin, in Berlin. Quelle: Karlheinz Schindler/archiv
Hamburg

TV-Köchin Cornelia Poletto ist bei einem Verkehrsunfall in Hamburg schwer verletzt worden. Entsprechende Medienberichte bestätigte am Dienstag eine Sprecherin der 47-Jährigen. Nach Angaben der Polizei war Poletto am Samstag mit ihrem Renault Twizy, einem offenen Elektro-Kleinwagen, in Eppendorf unterwegs. An einer Kreuzung habe ihr eine Volvo-Fahrerin die Vorfahrt genommen. Es kam zum Zusammenstoß. Die ebenfalls 47 Jahre alte Unfallverursacherin sei leicht verletzt worden. Poletto erlitt einen Kieferbruch und sei noch Samstag operiert worden, bestätigte ihre Sprecherin.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Durchsuchungsaktion in Lübeck hat die Polizei in der Nacht zum Dienstag mehrere Männer festgenommen.

25.09.2018

Das Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung der Universität Lübeck soll Medikamentenversuche an Heimkindern aufarbeiten.

25.09.2018

Die Linke in der Hamburgischen Bürgerschaft hat dem rot-grünen Senat vorgeworfen, nicht genug für die personelle Ausstattung der Schulen in sozial schwierigen Stadtteilen zu tun.

25.09.2018