Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Täter flüchtet nach Banküberfall in Hamburg
Nachrichten Norddeutschland Täter flüchtet nach Banküberfall in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 26.09.2018
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Quelle: Carsten Rehder/archiv
Hamburg

Ein Räuber hat am Mittwochmorgen eine Filiale der Hamburger Sparkasse in Altona überfallen. Ob er Beute machte, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Der Täter konnte flüchten, weitere Details zu dem Überfall wurden zunächst nicht bekannt. Die Polizei leitete eine Fahndung ein.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer Debatte über die Informationspolitik von Innenminister Hans-Joachim Grote hat der Landtag in Kiel am Mittwoch seine Beratungen aufgenommen.

26.09.2018

Naturfreunde können zurzeit an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins spektakuläre Formationsflüge und Wanderungszüge der Vögel erleben.

26.09.2018

Ein Lkw-Fahrer ist bei Landrecht (Kreis Steinburg) mit seinem Schweinetransporter verunglückt und in der Nacht zum Mittwoch gestorben. Der 58-Jährige hatte während der Fahrt offenbar gesundheitliche Probleme und kam von der Fahrbahn ab.

26.09.2018