Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Taxifahrer demonstrieren mit Auto-Korso für höhere Löhne
Nachrichten Norddeutschland Taxifahrer demonstrieren mit Auto-Korso für höhere Löhne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:17 02.11.2012
Die Hamburger Taxifahrer fühlen sich ungerecht behandelt. Quelle: Marcus Brandt
Hamburg

Mit einem Auto-Korso durch die Hamburger Innenstadt wollen heute Hunderte Taxifahrer für eine bessere Bezahlung demonstrieren. Zu der Aktion „Faire Preise! Faire Löhne!“ hat die Arbeitsgemeinschaft der Taxenverbände Hamburg (Arge) aufgerufen. „Wir sagen den Hungerlöhnen im Taxigewerbe jetzt den Kampf an“, sagte der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft, Thomas Lohse. Der Zusammenschluss vertritt die Interessen von knapp 7000 der rund 10 000 Taxifahrer in der Hansestadt. Rund 250 Teilnehmer werden zu der Aktion erwartet. Der Protestzug soll an der Glacischaussee starten, in der Kurt-Schumacher-Allee ist eine Abschlusskundgebung geplant.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Arbeitsmarkt in Hamburg bleibt auch im Oktober robust. Fachleute erwarten im Vergleich zum September eine sehr stabile Entwicklung. Die genauen Daten will die Agentur für Arbeit heute bekanntgeben.

02.11.2012

Ein 40-Tonner mit Pfirsichkonserven ist am Montagabend nach einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Hamburg umgekippt.

02.11.2012

Gibt es Red Bull bald nur noch gegen Vorlage des Personalausweises? Was utopisch klingt, könnte Wirklichkeit werden. Die Verbraucherzentrale Hamburg (VZHH) fordert ein Verkaufsverbot von Energy-Drinks an Jugendliche unter 18 Jahren. „Gerade Kinder

30.10.2012