Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Tierbesitzer gibt Hund als Schaf aus

Bellendes Wollknäuel Tierbesitzer gibt Hund als Schaf aus

Ein Tierbesitzer in Rostock behauptete steif und fest, dass es sich bei seinem Hund um ein Schaf handelt. Der Grund: Er wollte keine Hundesteuer zahlen.

Voriger Artikel
"Muhboot" im Harburger Binnenhafen versunken
Nächster Artikel
Protest gegen Stallpflicht: Habeck bekam Tierkadaver per Post

Schaf oder Hund? Der Besitzer führte die Polizei Rostock an der Nase herum und behauptete, sein Hund der Rasse Perro de Agua Espanol sei ein Schaf.

Quelle: Polizei

Rostock. Am Donnerstag die Beamten aus dem Rostocker Hauptrevier auf einen Hundebesitzer, der keiner sein wollte. Beharrlich pochte er darauf, dass es sich bei seinem zotteligen Vierbeiner um ein Schaf und nicht um einen Hund handelt.

Bereits am Mittwoch fiel dem Rostocker Hafenvogt bei einer Kontrolle im Stadthafen ein Hund ohne Steuermarke auf. Er sprach den Besitzer darauf an. Dieser behauptete jedoch steif und fest, dass es sich bei dem Tier um ein Schaf handele und er deshalb dafür keine Steuer zahlen müsse. Obwohl es sich anfangs wie ein Scherz anhörte, blieb der 35-Jährige beharrlich bei seiner Schafsversion. Daraufhin informierte der Hafenvogt die Polizei über den Vorfall.

Als die Polizisten am Folgetag den Rostocker an seiner Wohnanschrift aufsuchten, weigerte sich dieser anfangs auch weiterhin einzusehen, dass es sich bei dem Tier um einen Hund handelt. Allerdings legte er den Beamten einen Heimtierpass für sein angebliches Schaf vor.

Eine Überprüfung von Tier und Heimtierpass durch die hinzugezogene Amtstierärztin kam zu dem amtlichen Ergebnis, dass es sich bei dem Vierbeiner dann doch um einen Hund handelt. Er ist der Rasse Perro de Agua Espanol zuzuordnen, deren leichte Ähnlichkeit mit einem Schaf der Besitzer wohl nutzte, um die fällige Hundesteuer nicht zu zahlen.

Den säumigen Besitzer erwarten nun ein Bußgeld und ein Verfahren wegen jahrelanger nicht gezahlter Hundesteuer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.