Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Über Umwege in den Schuldienst

Kiel Über Umwege in den Schuldienst

Erst Physiker oder Geograf, dann Lehrer: Seiteneinsteiger sind an den Schulen willkommen. Die Erfahrungen mit ihnen seien gut, sagt die Kieler Ministerin Prien. Vor dem Wechsel an die Schule stehen aber einige Hürden. Gut 70 Umsteiger hat das Land für das laufende Schuljahr neu eingestellt.

Kiel. Nach dem 1. Staatsexamen zunächst ein anderer Kurs, nach später Reue Zusatzqualifikation und dann doch in den Schuldienst. So kann die Karriere von Seiteneinsteigern verlaufen. „Wir machen damit in Schleswig-Holstein gute Erfahrungen, auch weil wir diese Fachleute pädagogisch-didaktisch gut ausbilden“, sagte Bildungsministerin Karin Prien (CDU).

Um Lehrermangel zu begegnen, will Prien die Möglichkeiten für den Umstieg von Fachleuten, die zum Beispiel technische Berufe ausgeübt haben, weiter ausbauen. Aber: „Niemand kommt ohne Hochschulstudium als Lehrer an eine Schule“, betont die Ministerin. Fachhochschulabsolventen brauchen dabei einen Masterabschluss. Die Umsteiger sind an den Schulen willkommen, bilden unter den Lehrern im Land aber eine Minderheit.

Seiteneinsteiger bekommen nach erfolgreich absolvierter zweijähriger berufsbegleitender Qualifizierung meist in zwei Fächern eine unbefristete Planstelle, die mindestens zweimal erfolglos für schon ausgebildete Lehrer ausgeschrieben war. Voraussetzung sind ein mit Master abgeschlossenes Studium und eine mehrjährige fachlich einschlägige Berufserfahrung. 24 Seiteneinsteiger wurden zum 1. August eingestellt, überwiegend an Grundschulen.

Quereinsteiger durchlaufen ein achtzehnmonatiges Referendariat und werden in berufsbildenden Schulen sowie an Förderzentren eingesetzt. 45 Quereinsteiger wurden zum 1. August neu in den Vorbereitungsdienst eingestellt – für berufsbildende Schulen und in der Sonderschulpädagogik. Gefordert werden ein mit Master abgeschlossenes Studium und eine mindestens einjährige einschlägige Berufspraxis.

Direkteinsteiger sind nur für berufsbildende Schulen vorgesehen. Auch dieser Weg kommt nur zum Tragen, wenn eine Planstelle nicht mit geeigneten Lehrern besetzt werden kann – und auch keine geeigneten Quer- oder Seiteneinsteiger da sind. Das Angebot mit zweijähriger Qualifizierung richtet sich an alle, die ein Fachhochschuldiplom oder einen Bachelorabschluss einer Universität oder einer Fachhochschule haben. Voraussetzung ist eine zweijährige Berufserfahrung. Das Gehalt von Direkteinsteigern ist niedriger als das von Seiten- und Quereinsteigern. Zum 1. August wurden drei Direkteinsteiger eingestellt. Diesen Weg gibt es erst seit diesem Jahr.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Schwarz-Rot steht nach dem Sondierungsmarathon kurz vor dem Durchbruch. Sind Sie dafür?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.