Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Und plötzlich war der Winter da

Temperaturen unter Null Und plötzlich war der Winter da

Klirrende Kälte und dichter Nebel legten sich am Dienstagmorgen über den Norden. Meteorologen zufolge können wir uns auch die nächsten Tage warm anziehen, das betrifft vor allem das Wochenende. 

Voriger Artikel
Schwertransport verunglückt auf Bundesstraße
Nächster Artikel
Freie Fahrt auf der A20, Stau auf der A1

Klirrende Kälte und dichter Nebel legten sich am Dienstagmorgen über den Norden, wie hier auch in Lübeck. 

Quelle: mas

Lübeck . Die Frühwerte lagen heute Morgen bei minus Drei Grad in Norddeutschland, direkt über dem Erdboden wurden bis zu minus Fünf Grad gemessen.  Da war vielerorts Scheibenkratzen angesagt. Auch die kommenden Nächte sind oftmals recht frisch. Am Tag klettern die Höchstwerte nur noch wenig über die Zehn-Grad-Marke. Am Sonntag kommt es Norden wieder ein Schwall kalter Polarluft zu uns und dann werden selbst am Tag kaum noch Zehn Grad erreicht. Dann sinkt die Schneefallgrenze deutlich ab.

Der Dienstagmorgen startete in vielen Teilen Norddeutschlands mit dichtem Nebel. Vor allem in Lübeck hatte die dicke graue Suppe Verkehr und Menschen fest im Griff. Und während sich die einen in den Grautönen zur Arbeit und Schule durchschlugen, griffen andere zur Kamera.

Zur Bildergalerie

 „Am Sonntag sinkt die Schneefallgrenze im Tagesverlauf auf 500 Meter ab. Dann kann es in fast allen Mittelgebirgen zu Schneefällen oder kräftigen Schneeschauern kommen. Lokal sind sogar kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Wer dann in den Mittelgebirgen unterwegs ist, der sollte unbedingt Winterreifen auf dem Auto haben, denn die Straßen in mittleren und höheren Lagen können schneebedeckt sein.

Besonders bei kurzen Wintergewittern kann sich schnell eine nasse Schneedecke bilden und das auch auf der Straße. Selbst in tiefe Lagen können sich Schneeflocken durchmogeln. Allerdings wird es in Lagen unter 500 Meter kaum für eine Schneedecke reichen, glatt kann es aber allemal werden“ erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.