Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Urlauber-Angelschein: Land schränkt Vergabe ein

Kiel Urlauber-Angelschein: Land schränkt Vergabe ein

Minister Habeck will Tier- und Artenschutz stärken.

Voriger Artikel
Toter Mann in Ratzeburg aus dem Küchensee geborgen
Nächster Artikel
Hamburg: „Schmidtparade“ zum 25. Geburtstag

Kiel. Schleswig-Holsteiner ohne regulären Angelschein dürfen künftig weniger oft fischen gehen. Der sogenannte Urlauberfischereischein werde künftig nur noch zweimal statt bislang dreimal im Jahr erteilt, teilte Umweltminister Robert Habeck (Grüne) gestern mit. Der prüfungsfreie Angelschein wird jeweils für 28 Tage erteilt. Die Änderung tritt zum 15. Juli in Kraft.

„Wir freuen uns, wenn Touristen zum Angeln nach Schleswig-Holstein kommen. Es müssen aber Tierschutz- und Artenschutzaspekte stärker beachtet werden“, sagte Habeck. Angehende Angler müssen ein Behörden- Merkblatt beachten. Bei Verstößen gegen den Tierschutz drohen Geldbußen von bis zu 25 000 Euro.

Gelockert werden die Regeln für kommerzielle Angelkutter und für das Angeln an gewerblichen Angelteichen. Für das Angeln unter fachkundiger Aufsicht ist ein Fischereischein künftig nicht mehr erforderlich. „Die Einhaltung des Tier- und Artenschutzes kann in diesen Fällen gut durch entsprechende Aufsicht gewährleistet werden. Deshalb haben wir im Interesse des Tourismus Bürokratie abgebaut“, sagte Habeck. Erhältlich ist der Urlauber- Angelschein bei Ordnungsämtern und der Fischereibehörde.

Der BUND Schleswig-Holstein hat die Neuregelung zwar als „guten Schritt in die richtige Richtung“ begrüßt, kritisiert aber die Prüfungsfreiheit. „Angeln ist ein schönes Hobby. Angeln darf aber kein bedenkenloser Urlaubsspaß sein und nur von Menschen mit nachgewiesener Sachkunde und Fischereischein ausgeübt werden“, fordert der stellvertretende Landesvorsitzende Hans- Jörg Lüth. Durch die Unerfahrenheit vieler Urlaubsangler würden auch Arten gefangen, die sich gerade in der Schonzeit befinden oder die generell geschützt seien.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.