Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Verdächtiger Gegenstand: Entwarnung am Amtsgericht Bremen
Nachrichten Norddeutschland Verdächtiger Gegenstand: Entwarnung am Amtsgericht Bremen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 25.08.2017
Symbolbild: Bremen. Quelle: LN Archiv
Anzeige
Bremen

Die Polizei hat nach der Sperrung des Bremer Amtsgerichts Entwarnung gegeben. Ein in der Poststelle gefundener Briefumschlag mit verdächtigem Pulver entpuppte sich nach der Prüfung als ungefährlich, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Menschen, die mit dem Brief in Berührung kamen, waren zuvor vorsorglich in einem getrennten Raum isoliert worden. Alle Gerichtsverhandlungen fielen am Freitag aus. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige