Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Verletzte nach Chemieunfall in Wasbek
Nachrichten Norddeutschland Verletzte nach Chemieunfall in Wasbek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 23.10.2017
Einsatzkräfte in Schutzanzügen versuchen die Chemikalien zu neutraliseren und den Betrieb wieder begehbar zu machen. Quelle: J.Krüger
Anzeige
Wasbek

Die Verletzten wurden nach Untersuchungen durch einen Notarzt in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert.

Bei der Vermischung von Salpetersäure und Natronlauge war es zu einer starken thermischen Reaktion und zur Freisetzung von gefährlichen Gasen gekommen. Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Großeinsatz, weite Teile des Ortes wurden abgesperrt. Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Eine größere Gefahr für die Umgebung habe aber nicht bestanden, so die Feuerwehr. Einsatzkräfte in Schutzanzügen sind immer noch damit beschäftigt, die Chemikalien zu neutraliseren und den Betrieb wieder begehbar zu machen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige