Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Verliert die Regierung ihre Mehrheit?
Nachrichten Norddeutschland Verliert die Regierung ihre Mehrheit?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 07.09.2013

Das Landesverfassungsgericht entscheidet am kommenden Freitag über die Zukunft der rot-grün- blauen Landesregierung. Mit Spannung erwarten die Parteien das Urteil des Gerichts über den Sonderstatus des Südschleswigschen Wählerverbandes (SSW), der Partei der dänischen Minderheit. Wenige Monate nach der Wahlniederlage der CDU im Mai 2012 hatten führende Mitglieder der Jungen Union Wahlprüfungsbeschwerde eingereicht. Sie bezweifeln den Charakter des SSW als Partei der dänischen Minderheit und halten die Befreiung des SSW von der Fünf-Prozent-Hürde deshalb für verfassungswidrig.

Sollten die Richter dieser Ansicht folgen, droht die knappe Regierungsmehrheit im Landtag verloren zu gehen. Der SSW bekam bei der letzten Landtagswahl für 4,6 Prozent der Stimmen drei Sitze und ist seitdem Teil der Regierung. „Wir warten voller Respekt die Entscheidung des Landesverfassungsgerichtes ab“, sagt Ministerpräsident Torsten Albig (SPD).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Protest von Jägern, Fischern, Bauern. Die andauernden Attacken gehen dem Kieler Umwelt- und Landwirtschaftsminister nahe — aber der Grüne knickt nicht ein.

07.09.2013

Wolfgang Schulze will als erster Deutscher mit einem Katamaran die Welt umsegeln. Er verwirklicht damit einen großen Traum. Am 15. September geht die Reise los.

07.09.2013

Immer mehr Frauchen und Herrchen lassen ihr Tier bestatten. Auf dem Friedhof in Hamburg-Jenfeld werden im Jahr etwa 80 bis 100 Haustiere beigesetzt.

08.09.2013
Anzeige