Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Völkerball — Klassiker in der Sportstunde

Lübeck Völkerball — Klassiker in der Sportstunde

Das Ballspiel ist bei Schülern noch immer sehr beliebt. Heute kommt es in einer Fernsehshow groß raus.

Voriger Artikel
Rätselhaftes Eiderenten-Sterben vor Amrum
Nächster Artikel
SPD und CDU liegen gleichauf

Mit vollem Einsatz dabei: Mohammed (13) feuert den Ball beim Völkerball in das Feld der gegnerischen Mannschaft.

Quelle: Fotos: Felix König

Lübeck. Für die Mannschaft von Tim wird es eng. Alle Teammitglieder sind abgeworfen, das Feld ist verwaist. Jetzt muss der Elfjährige ran. Doch Tim behält die Ruhe, verteilt mit Übersicht die Bälle. Schon wenig später ist die drohende Niederlage abgewendet — sein Mannschaftskamerad hat einen Gegner abgeworfen und darf in das Spielfeld zurückkehren. Es ist ein ständiges Hin und Her in der Sporthalle der Schule Tremser Teich in Lübeck, die Bälle sausen durch die Luft, Treffer werden lautstark kommentiert. Die Schüler der 6b haben sichtlich Spaß am Völkerball. „Sie haben gejubelt, als ich ihnen erzählt habe, dass wir das heute machen“, sagt Kristina Lehmann, Sportlehrerin an der Grund- und Gemeinschaftsschule. Ihre Klasse hatte sich Völkerball bereits für die gestrige Sportstunde gewünscht. „Den Schülern gefällt es, weil alle beteiligt sind.“

 

LN-Bild

„Ich habe Völkerball zuletzt in der Schule gespielt. Es hat Spaß gemacht.“ Henrik-Arne Hegmann (43)

Quelle:
LN-Bild

„Früher war ich klein und zierlich. Da hat Völkerball nicht so viel Spaß gebracht.“ Heike Zoche (53)

Quelle:
LN-Bild

„Ich habe Völkerball zuletzt in der Schule gespielt. Es hat Spaß gemacht.“ Henrik-Arne Hegmann (43)

Quelle:

Schon die Eltern und Großeltern der Lübecker Schüler dürften im Sportunterricht mit dem Ball die Gegner „abgebackt“ haben. Die Wurzeln des Spiels reichen bis ins 18. Jahrhundert zurück, doch an seiner Faszination hat es bis heute nichts verloren. Jetzt schafft es Völkerball sogar auf die große Fernsehbühne. ProSieben veranstaltet heute Abend (20.15 Uhr) die ProSieben-Völkerball-Meisterschaft.

Acht Teams mit ehemaligen Profi-Sportlern wie Weitspringerin Heike Drechsler und Schwimmer Thomas Rupprath und mehr oder weniger Prominenten wie Kim Gloss oder Ex-Bachelor Paul Janke kämpfen um die Krone. Während es im Fernsehen am Ende einen Sieger geben muss, steht das bei den Schülern der 6b nicht unbedingt im Vordergrund. „Das hängt immer von der Klasse ab“, erklärt Kristina Lehmann.

„Einigen geht es nur um den Spaß, bei anderen muss es unbedingt einen Sieger geben.“ In Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und im Saarland wird Völkerball sogar wettkampfmäßig betrieben — allerdings nur von Mädchen und Frauen. Im vergangenen Jahr wurde in Voerde (Nordrhein-Westfalen) der inoffzielle Deutsche Meister ermittelt. Gespielt wird es in der klassischen Variante mit „Hinterfrau“, auch Strohpuppe, Spion oder König genannt.

Diese Art von Völkerball gefällt den Schüler vom Tremser Teich am besten. „Wenn alle abgeworfen sind, kann die Strohpuppe noch rein“, sagt Paula (11). In der Gotthard-Kühl-Schule ist bei den Schülern vor allem die amerikanische Variante beliebt, erzählt Sportlehrerin Tina Holst. Dabei steht im Spielfeld zusätzlich ein Kasten mit drei Hütchen, die umgeworfen werden müssen, davor liegt eine Matte.

Auch in der Lübecker Grund- und Gemeinschaftsschule gehört Völkerball zu den beliebtesten Spielen im Sportunterricht. „Wenn sich die Schüler etwas aussuchen dürfen, wünschen sie sich immer Fußball oder Völkerball“, sagt Holst. „Von Klasse fünf bis zehn spielen das alle liebend gern.“

Die Sechstklässler der Schule Tremser Teich sind auch nach 45 Minuten noch immer mit vollem Einsatz dabei. „Völkerball ist mein Lieblingsspiel“, erzählt Luise. „Man spielt im Team und kann sich viel bewegen.“ Gute Nachricht für die Zwölfjährige. Noch ist nicht Schluss. In der zweiten Stunde geht es weiter — mit Völkerball.

Von Julia Konerding

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.