Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Weiterer Vorfall an Eutiner Polizeischule?
Nachrichten Norddeutschland Weiterer Vorfall an Eutiner Polizeischule?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 30.08.2016
Offenbar bedrängte ein Ausbilder eine minderjährige Polizeischülerin bei einem Polizeifest sexuell. Quelle: Sebastian Rosenkötter
Anzeige
Eutin

Das berichtet der NDR, der polizeiinterne Unterlagen einsehen konnte. In diesen sei ein Vorfall aus dem Jahr 2015 dokumentiert. Dem NDR-Bericht zufolge hat ein Ausbilder eine minderjährige Polizeischülerin bei einem Polizeifest sexuell bedrängt. Der betroffene Beamte erhielt zunächst einen Verweis. Wenig später wurde er in die Polizeidirektion Lübeck versetzt und zugleich befördert. Wegen Personalmangels kehrte er nach wenigen Monaten an die Polizeischule Eutin zurück. Dort wurde er erneut als Ausbilder eingesetzt.

In den vergangenen Monaten hatte ein Rassismus- und Sexismus-Skandal an der Schule Schlagzeilen gemacht. Der Leiter der Einrichtung wurde daraufhin versetzt, ein beschuldigter Anwärter nach seiner Ausbildung aus dem Polizeidienst entlassen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige