Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Weltmädchentag: Hamburg und Lübeck zeigen Farbe
Nachrichten Norddeutschland Weltmädchentag: Hamburg und Lübeck zeigen Farbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:35 11.10.2018
Hamburg

Zum Weltmädchentag wird es pink: In rund 30 Städten in Deutschland sollen am Donnerstag fast 60 bekannte Gebäude, Wahrzeichen und Denkmäler in kräftigem Pink leuchten, wie Plan International Deutschland mitteilte. Die Kinderhilfsorganisation will mit der Illuminierung darauf aufmerksam machen, „dass es noch viel zu tun gibt, bis Mädchen und Frauen auf dieser Welt gleichberechtigt sind“.

In Deutschland strahlen unter anderem der Fernsehturm in Berlin, der Weser Tower in Bremen, die St. Pantaleon-Kirche in Köln und das neue Rathaus in München in Pink. In einigen Städten leuchtet es gleich an mehreren Orten. In Hamburg etwa sind das Rathaus Altona, das Holthusenbad und die St.-Petri-Kirche sowie das Büro von Plan International Deutschland dabei, in Lübeck das Holstentor, das Europäische Hansemuseum, das Buddenbrookhaus und die Musik- und Kongresshalle.

Parallel zur Beleuchtungsaktion werden Mädchen weltweit für einen Tag Führungspositionen in Politik und Gesellschaft übernehmen. Außerdem sollen in vielen der beteiligten Städte Veranstaltungen und Aktionen zum Welt-Mädchentag stattfinden, wie die Organisation mitteilte.

Die Vereinten Nationen (UN) hatten im Dezember 2011 den 11. Oktober zum „International Day of the Girl Child“ erklärt. Seit 2012 setzt Plan International an diesem Tag mit der Farbe Pink ein Zeichen für bessere Chancen von Mädchen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im schleswig-holsteinischen Landtag beginnt am Donnerstag ein Gedenkmonat zur Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren.

11.10.2018

Einen Tag nach der Schussabgabe auf einen Mann in der Nähe eines Einkaufszentrums in Hamburg-Wandsbek sind die Täter weiter auf der Flucht.

11.10.2018

Wo leben in Deutschland die zufriedensten Bürger? Wird der Top-Wert des Vorjahres im sogenannten Glücksatlas anno 2018 übertroffen?

11.10.2018