Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland DWD warnt vor Sturmböen im Land
Nachrichten Norddeutschland DWD warnt vor Sturmböen im Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 15.03.2019
Mit Orange sind Landesteile gekennzeichnet, für die der DWD eine Warnung herausgegeben hat. Quelle: DWD
Kiel/Lübeck

In der Nacht zu Freitag wird es stürmisch in Schleswig-Holstein. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Warnung vor Sturmböen (Stufe 2 von 4) herausgegeben, die fast ganz Schleswig-Holstein betrifft. 

Zwischen Donnerstag 22 Uhr und Freitag 7 Uhr könne es zu Sturmböen von etwa 75 Kilometer pro Stunde aus westlicher Richtung kommen, so die Meteorologen. Nur im tiefen Süden des Landes ist mit schwächerem Wind zu rechnen. Jeder, der sich draußen aufhält, wird angehalten, auf herabfallende Gegenstände zu achten.

Von RND/sal

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!