Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wirbel um Elefanten im Theater

Schwerin/Rostock Wirbel um Elefanten im Theater

Der Auftritt eines Elefanten bei den Schlossfestspielen in Schwerin sorgt bei Tierschützern für Empörung. Die Elefantenkuh „Mala“ ist gestern bei der Premiere der Verdi-Oper „Aida“ aufgetreten. Es folgen in diesem Sommer 22 weitere Vorstellungen.

Die Elefantendame „Mala“ tritt bei den Schweriner Schlossfestspielen auf. Sie soll den Szenen etwas Archaisches verleihen. Tierschützer (rechtes Bild) protestieren dagegen.

Quelle: Cornelius Kettler / dpa

Schwerin/Rostock.  Die Tierrechtsorganisation Peta und die Stiftung Vier Pfoten hatten im Vorfeld der Festspiele die Stadt und das Mecklenburgische Staatstheater aufgefordert, auf den Auftritt des Elefanten zu verzichten. Als Gründe wurden ernsthafte Bedenken in Bezug auf Sicherheit und Tierschutz genannt. So müsse das Tier an jedem Spieltag 130 Kilometer im Lkw zurücklegen. Außerdem habe es schon Unglücksfälle mit Elefanten gegeben, die Stress wie Scheinwerferlicht, Menschenmengen und lautem Applaus ausgesetzt waren.

Mehr Bilder von der Aida-Inszenierung und den Protesten.

Zur Bildergalerie

Peta appellierte an Besucher, ihre Karten zu stornieren. Stornieren sei allerdings gar nicht möglich, sagte eine Sprecherin des Theaters. Das Geld könne nicht zurückgezahlt werden. Bisher habe nur „eine Handvoll“ Besucher deswegen nachgefragt. Der Auftritt des Elefanten sei seit vielen Monaten bekannt gewesen.

Zu denjenigen, die wegen des Elefanten auf die Vorstellung verzichten, gehört die Rektorin der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock, Susanne Winnacker. „Tierquälerei zu Unterhaltungszwecken finde ich für ein Theater ethisch nicht haltbar, das ist ein Skandal“, sagte Winnacker gestern der Deutschen Presse-Agentur. Sie habe deshalb die Karten für die Premiere der Oper „Aida“ zurückgegeben.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.