Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zahlreiche Leichtverletzte bei Zusammenstoß von Bus mit Güterzug
Nachrichten Norddeutschland Zahlreiche Leichtverletzte bei Zusammenstoß von Bus mit Güterzug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:13 05.07.2013
Anzeige
Kiel

Zug und Bus seien an einem Bahnübergang ohne Schranke aufeinandergeprallt. Ob der Busfahrer ein rotes Warnlicht übersehen habe, sei noch zu klären, sagte eine Polizeisprecherin. Der Bahnübergang musste gesperrt werden. Der Zug war auf dem Weg von Kiel in Richtung Schönkirchen (Landkreis Plön). Zuerst hatte der NDR über den Umfall berichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kreis Ostholstein haben es unbekannte Diebe auf Bienenstöcke abgesehen. Zwischen dem 16. und dem 21. Juni sind einem Imker aus Grömitz fünf Bienenvölker samt den dazugehörenden grünen Bienenkästen gestohlen worden.

05.07.2013

Die Polizei hat einen „rasenden Dänen“ auf der Autobahn 7 beim Horster Dreieck aus dem Verkehr gezogen. Der 45 Jahre alte Motorradfahrer war am Morgen mit seiner Maschine mit Tempo 212 statt der erlaubten 100 Stundenkilometer unterwegs, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

05.07.2013

Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat den Intendanten des Hamburg Balletts, , zu seinem 40. Jubiläum in Hamburg gewürdigt. „John Neumeier und das Hamburg Ballett sind seit 40 Jahren untrennbar miteinander verbunden.

05.07.2013
Anzeige