Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung zieht erste Bilanz
Nachrichten Norddeutschland Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung zieht erste Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 27.06.2013
Anzeige
Lübeck

Das Zentrum wurde im Mai 2011 gegründete, um trotz fehlender geisteswissenschaftlicher Fakultäten an den Lübecker Hochschulen auch Forschungen zu geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Themen zu ermöglichen. Finanziert wird des ZKFL von der Universität Lübeck und Lübecker Stiftungen.

Projekte des ZKFL

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 14-Jähriger hat in Hamburg einen mutmaßlichen Handtaschenräuber zur Strecke gebracht. Der Teenager habe am Dienstag großartige Zivilcourage bewiesen und dadurch die vorläufige Festnahme des Beschuldigten ermöglicht, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

27.06.2013

Kupferdiebe haben in Brunsbüttel im Kreis Dithmarschen seit Jahresbeginn Beute im Gesamtwert von 70 000 Euro gemacht. Die Täter stahlen im Februar, April sowie drei Mal im Juni bei zwei Erdöl verarbeitenden Betrieben insgesamt knapp 4000 Meter Kupferkabel, wie die Polizei Itzehoe am Mittwoch mitteilte.

27.06.2013

Deutschlands dienstälteste Pressefotografin, Erika Krauß, ist tot. Sie starb nach Angaben des Hamburger Senats am Mittwoch in der Hansestadt im Alter von 96 Jahren.

27.06.2013
Anzeige