Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zwei Feuerwehrmänner verletzen sich bei Löscharbeiten schwer
Nachrichten Norddeutschland Zwei Feuerwehrmänner verletzen sich bei Löscharbeiten schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 11.12.2015
Quelle: Timo Jann
Anzeige
Hamburg

Wie Werner Nölken, der Sprecher der Hamburger Feuerwehr mitteilte, stürzte ein Berufsfeuerwehrmann während des Einsatzes eine Leiter herunter und zog sich dabei eine Handfraktur zu.

Ein Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr musste aufgrund von Kreislaufbeschwerden behandelt werden. Dazu brachte der ADAC-Rettungshubschrauber "Christoph Hansa" einen Notarzt zu der Einsatzstelle unweit des Flughafens. "Der Hubschrauber kam zum Einsatz, weil wir in der Nähe keinen anderen Notarzt verfügbar hatten", sagte Nölken.

Timo Jann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige