Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zwei Kinder in Regenrückhaltebecken gefallen: reanimiert
Nachrichten Norddeutschland Zwei Kinder in Regenrückhaltebecken gefallen: reanimiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 10.08.2018
Anzeige
Glinde

Zwei Kinder sind am Freitag in Glinde (Kreis Stormarn) in ein Regenrückhaltebecken gefallen. Retter hätten sie aus dem Wasser geholt, sagte ein Polizeisprecher. Über den Zustand der Kinder und zu ihrem Alter konnte er keine Angaben machen. Die Reanimationsmaßnahmen liefen noch.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum „Tag des offenen Denkmals“ sind in Hamburg mehr als 140 Veranstaltungen geplant. Die bundesweite Aktion steht am 9. September unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“.

10.08.2018

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hat angesichts der Rekordzahl an ausländischen Kindergeldempfängern und Hinweisen auf Betrugsfälle Änderungen gefordert.

10.08.2018

An einem Bahnübergang in Neukirchen (Kreis Ostholstein) ist am Donnerstag ein 77-Jähriger von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.

10.08.2018
Anzeige