Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Zwei Kinder missbraucht - 31-Jähriger muss dauerhaft in Psychiatrie
Nachrichten Norddeutschland Zwei Kinder missbraucht - 31-Jähriger muss dauerhaft in Psychiatrie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:17 14.09.2016
Kiel

Der 31-jährige Beschuldigte sei psychisch krank und eine Gefahr für die Allgemeinheit, urteilte das Kieler Landgericht am Mittwoch und ordnete die Unterbringung des Mannes an. Es folgte damit den Anträgen von Staatsanwältin und Nebenklage. Der Verteidiger hatte keinen konkreten Antrag gestellt. Der 31-Jährige hatte Anfang Januar ein fünfjähriges Mädchen auf der Toilette eines Kindergartens in Kiel-Gaarden schwer missbraucht, in dem auch seine beiden Söhne betreut wurden. Drei Wochen später verging er sich dann schwer an einer Siebenjährigen, die er in seine Wohnung lockte.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!