Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° Schneeschauer

Navigation:
Panorama
Tod mit 71 Jahren
Der Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot.

Ulrich Pleitgen gehörte zu den vielseitigsten Schauspielern Deutschlands. Jetzt ist er im Alter von 71 Jahren gestorben.

  • Kommentare
mehr
Trier
Der berühmteste Sohn der Stadt wird offenbar nicht Namenspatron der Universität.

Zum 200. Geburtstag des berühmtesten Sohnes der Stadt keimt die Frage in Trier umso stärker auf, wie man die Meriten von Philosoph und Ökonom Karl Mark angemessen würdigt. Der Uni-Präsident der Moselstadt sprach sich nun aus Angst vor „Verengung und Entfremdung“ gegen eine Umbenennung seiner Hochschule aus.

  • Kommentare
mehr
Austin

Eine Stunde vor der geplanten Hinrichtung eines 38-Jährigen im US-Bundesstaat Texas hat Gouverneur Greg Abbott das Todesurteil in eine lebenslange Haftstrafe umgewandelt.

  • Kommentare
mehr
Café wird Herrensalon
Udo Walz konzentriert sich künftig wieder auf sein Kerngeschäft.

Sein Café war ein Jugendtraum gewesen, jetzt aber ist nach gut einem Jahr schon wieder Schluss. Die ehemaligen Räume aber nutzt Coiffeur Udo Walz fortan für einen Herrensalon.

  • Kommentare
mehr
Missbrauchsskandal
Die Regierung von Haiti hat der Hilfsorganisation Oxfam die Arbeitserlaubnis entzogen.

Wegen der Missbrauchsfälle ist in Haiti das Vertrauen in die Hilfsorganisation Oxfam verloren gegangen. Die Regierung des Landes hat nun Konsequenzen aus dem Skandal gezogen.

  • Kommentare
mehr
Royals
Im Mai wird geheiratet: Meghan Markle und ihr Verlobter Prinz Harry.

Es ist nicht das erste Mal, dass Meghan Markle rassistische Beleidigungen ertragen muss. Doch diese Attacke hatte eine neue Qualität: Unbekannte hatten ein Paket mit einer rassistischen Notiz und weißem Pulver an Prinz Harry und dessen Verlobte verschickt.

  • Kommentare
mehr
Marionetten
Klassiker der Augsburger Puppenkiste: Tur Tur (l-r), Jim Knopf, Lukas der Lokomotivführer und seine geliebte Emma.

Jim Knopf, Lukas, das Urmel und Mama Wutz - die Figuren der Augsburger Puppenkiste gehören zur Fernsehgeschichte der Bundesrepublik. Jetzt wird das bekannteste Marionettentheater des Landes 70. Ohne große Feierlichkeiten.

  • Kommentare
mehr
Andernach
Mit diesem Bild suchte die Polizei den Flüchtigen.

Eine Woche fahndete die Polizei nach einen flüchtigen Mörder – jetzt meldete sie Erfolg. Am Freitagmorgen konnte der gesuchte Straftäter festgenommen werden.

  • Kommentare
mehr
San Francisco

Der Unterkunften-Vermittler AirBnb will sein Geschäft mit Hotelangeboten und Luxusreisen ausbauen. Damit wird das Start-up großen Online-Reisefirmen wie Expedia oder Booking ähnlicher.

  • Kommentare
mehr
Instagram-Post
Die Kinder haben das Leben von Jennifer Lopez verändert.

Sängerin Jennifer Lopez verleiht der Freude über den Geburtstag ihrer Zwillinge auf Instagram Ausdruck.

  • Kommentare
mehr
Game of Thrones
Die roten Haare haben Sophie Turner verändert.

Seit Beginn der Erfolgsserie „Game of Thrones“ sind die roten langen Haare Sophie Turners Markenzeichen. Nun verriet die Schauspielerin, warum die künstliche Haarfarbe auch privat eine große Bedeutung für sie hat.

  • Kommentare
mehr
Reality-TV-Sternchen
“Snapchat Queen“ Kylie Jenner erschütterte am Donnerstag kurzzeitig ihr Königreich.

Das neueste Update von Snapchat behagte Reality-TV-Sternchen Kylie Jenner so gar nicht. In einem Tweet beschwerte sich die Schwester von Kim Kardashian über die Neugestaltung der Messaging-App und brachte die Snapchat-Aktie gehörig ins Wanken. Später zeigte sich die 20-Jährige versöhnlich gegenüber ihrer „ersten Liebe“.

  • Kommentare
mehr