Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama 1,6 Millionen Schutzsuchende leben in Deutschland
Nachrichten Panorama 1,6 Millionen Schutzsuchende leben in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 02.11.2017
Anzeige
Wiesbaden

Rund 1,6 Millionen schutzsuchende Menschen leben in Deutschland. Damit hält sich etwa jeder sechste Ausländer aus humanitären Gründen in der Bundesrepublik auf. Die Zahl dieser Menschen stieg innerhalb von zwei Jahren um 851 000 oder 113 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Grundlage dafür sind die Erhebungen des Ausländerzentralregisters von Ende 2014 bis Ende 2016. Etwa die Hälfte der Schutzsuchenden kommt aus drei Ländern: Syrien, Afghanistan und dem Irak.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama „Bibi und Tina“-Star im Interview - „Manchmal ist Instagram auch Stress“

Der letzte „Bibi und Tina“-Film ist abgedreht, Darstellerin Lisa-Marie Koroll hat mit „Lass Konfetti für dich regnen“ ein Ratgeberbuch für junge Mädchen geschrieben. Ein Gespräch über Girl Power, das Leben in der Großstadt und warum es wichtig ist, in der Schule durchzuhalten.

02.11.2017

Der vor der Nordseeinsel Langeoog auf Grund gelaufene Frachter „Glory Amsterdam“ schwimmt wieder. Wie das Havariekommando mitteilte, ist es Schleppern am Donnerstagmorgen gelungen, das Schiff in tieferes Wasser zu ziehen.

02.11.2017

Nach einem bis zu 4000 Kilometer weiten Flug sind die ersten Monarchfalter in ihrem Winterquartier im Zentrum von Mexiko eingetroffen.

02.11.2017
Anzeige