Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama 15-Jähriger bei Schlägerei in Passau getötet
Nachrichten Panorama 15-Jähriger bei Schlägerei in Passau getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 17.04.2018
Anzeige
Passau

Bei einer Schlägerei unter Jugendlichen ist in Passau ein 15-Jähriger getötet worden. An der Auseinandersetzung am Montagabend seien fünf weitere junge Leute beteiligt gewesen, die alle vorläufig festgenommen worden seien, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Dienstag. Eine Obduktion solle die Todesursache klären. Der Grund für die Schlägerei war zunächst unklar. Zuvor hatten mehrere Medien über die Tat berichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Ende kam für den Jugendlichen jede Hilfe zu spät: Ein 15-Jähriger ist in Passau zu Tode geprügelt worden. Die Hintergründe sind noch nicht vollständig aufgeklärt. Gab es zuvor eine Verabredung zur Schlägerei?

18.04.2018

Ein trauriges „Määääh“ im Big Apple: In den USA ist Ziegen-Yoga ein Trend. Den Teilnehmern soll das Entspannung versprechen. Doch die New Yorker Gesundheitsbehörde hat ein Studio nun ins Bockshorn gejagt.

18.04.2018

Kirchliche Arbeitgeber dürfen nicht bei jeder Stelle von Bewerbern eine Religionszugehörigkeit fordern. Dies hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg am Dienstag zu einem Fall aus Deutschland entschieden.

17.04.2018
Anzeige