Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama 15-jähriger Afghane ersticht Mädchen im Supermarkt
Nachrichten Panorama 15-jähriger Afghane ersticht Mädchen im Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 27.12.2017
Anzeige
Kandel

Ein 15 Jahre alter Afghane hat im rheinland-pfälzischen Kandel ein gleichaltriges deutsches Mädchen erstochen. Dem Angriff sei ein Streit zwischen den Teenagern in einem Drogeriemarkt vorausgegangen, teilten die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit. Das Mädchen sei im Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen. Passanten überwältigten den Afghanen nach der Tat, die Polizei nahm ihn fest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem Einkaufszentrum im russischen St. Petersburg hat es eine Explosion gegeben. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt. Die Ursache für die Explosion ist noch nicht bekannt.

27.12.2017

Russland baut einen neuen Weltraumbahnhof, aber die Software zum Ansteuern bleibt die alte. Das sagt zumindest ein Moskauer Vizeregierungschef. Für die russische Raumfahrt bahnt sich unterdessen weiteres Ungemach an.

27.12.2017

Der frühere Bundestagsabgeordnete und Geheimdienstexperte Hans-Christian Ströbele hält auch nach Ende des NSA-Untersuchungsausschusses an einer Anhörung von US-Whistleblower ...

27.12.2017
Anzeige