Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama 1500 Münchner zum stillen Gedenken am Tatort
Nachrichten Panorama 1500 Münchner zum stillen Gedenken am Tatort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 25.07.2016
Anzeige
München

Nach dem Amoklauf von München haben sich mehr als 1500 Menschen zum stillen Gedenken an die Opfer am Tatort versammelt. Zwischen dem Olympia-Einkaufszentrum und dem McDonald's-Restaurant, wo der Täter vorgestern neun Menschen erschossen hatte, legten am Abend viele Bürger Blumen nieder und zündeten Kerzen an. Viele weinten oder hielten sich in den Armen, einige beteten. Unter den Trauernden waren viele Familien mit Kindern. Die meisten Opfer waren Jugendliche. Zu der Mahnwache war über Facebook eingeladen worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann mit einer Machete hat in Reutlingen in Baden-Württemberg eine Frau getötet und zwei Menschen verletzt. Der Mann wurde festgenommen. Sein Motiv ist noch unklar.

25.07.2016

Ein Mann mit einer Machete hat in Reutlingen in Baden-Württemberg eine Frau getötet und zwei Menschen verletzt. Der Mann wurde festgenommen.

25.07.2016

Die spanische Polizei hat einen Deutschen befreit, der in seiner eigenen Wohnung mindestens zwei Wochen lang festgehalten und gefoltert worden sein soll.

25.07.2016
Anzeige