Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Abdeslam wollte sich bei Deutschland-Länderspiel in die Luft jagen
Nachrichten Panorama Abdeslam wollte sich bei Deutschland-Länderspiel in die Luft jagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 19.03.2016
Anzeige

Paris (dpa) – Der in Brüssel gefasste mutmaßliche Paris-Attentäter Salah Abdeslam wollte sich am 13. November beim Länderspiel Deutschland-Frankreich im Stade de France in die Luft sprengen. Doch er habe einen Rückzieher gemacht - das habe der 26-Jährige nach seiner Festnahme in Brüssel den belgischen Ermittlern gestanden, so der französische Staatsanwalt François Moulins in Paris. In Frankreich soll Abdeslam auch der Prozess gemacht werden, die belgische Regierung signalisierte ihre Bereitschaft, Abdeslam rasch auszuliefern. Das kann jedoch noch einige Wochen dauern. Zudem will sich Abdeslam gegen seine Auslieferung nach Frankreich wehren.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lottozahlen: 4 - 10 - 15 - 37 - 44 - 49 Superzahl: 5 Spiel 77: 7 3 5 3 2 9 9 Super 6: 6 7 5 5 4 5 Die Angaben sind wie immer ohne Gewähr.

19.03.2016

Es ist der zweite Anschlag in der Türkei innerhalb von nur einer Woche: Bei einem Selbstmordattentat in einer beliebten Einkaufsstraße Istanbuls sind fünf Menschen ...

19.03.2016

Nach der Festnahme des mutmaßlichen Paris-Attentäters Salah Abdeslam hat die belgische Justiz schwere Vorwürfe gegen den 26-Jährigen erhoben.

19.03.2016
Anzeige