Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Angreifer töten fünf Familienmitglieder im Norden Mexikos
Nachrichten Panorama Angreifer töten fünf Familienmitglieder im Norden Mexikos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 26.06.2013
Anzeige
Mexiko-Stadt

Unter den Toten waren demnach auch zwei Kinder im Alter von elf und sieben Jahren. Das sogenannte „Goldenen Dreieck“ zwischen den Bundesstaaten Chihuahua, Sinaloa und Durango gilt als eine der gefährlichsten Regionen des Landes.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Beitragszahler zur Rentenversicherung zeichnet sich Anfang 2014 die dritte Beitragsermäßigung in Folge ab. Nach dpa-Informationen sind die Rentenkassen wegen der guten Beschäftigungslage so gut gefüllt, dass es Spielräume für eine erneute Senkung des Beitragssatzes gibt.

26.06.2013

Der Verdächtige im Fall des mysteriösen Vierfachmordes in den französischen Alpen ist vorerst wieder auf freiem Fuß. Der in einer Vorstadt von London festgenommene Mann muss sich allerdings bis zum 31. Juli für weitere Vernehmungen bereithalten und eine Kaution hinterlegen.

26.06.2013

Die Serie von Schüssen auf deutschen Autobahn ist mit Hilfe millionenfacher Kennzeichen-Erfassung aufgeklärt worden, doch an der Methode gibt es Kritik. BKA-Präsident Jörg Ziercke wies den Vorwurf zurück, die Fahnder seien unverhältnismäßig vorgegangen.

26.06.2013
Anzeige