Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Anhörung im US-Senat: Vorwürfe gegen Kavanaugh
Nachrichten Panorama Anhörung im US-Senat: Vorwürfe gegen Kavanaugh
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 27.09.2018
Washington

Mit ihrer öffentlichen Aussage vor dem US-Senat hat die Professorin Christine Blasey Ford Supreme-Court-Kandidat Brett Kavanaugh in Bedrängnis gebracht. In einer hoch emotionalen Ansprache legte Ford vor dem Justizausschuss ausführlich ihre Missbrauchsvorwürfe gegen den Richter-Kandidaten von US-Präsident Donald Trump dar. Sie habe keine Zweifel, dass es Kavanaugh gewesen sei, der 1982 bei einer Schülerparty versucht habe, sie zu vergewaltigen. Neben Ford haben mindestens zwei weitere Frauen Missbrauchsvorwürfe gegen Kavanaugh erhoben. Der weist die Anschuldigungen pauschal zurück.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die niederländische Polizei hat nach eigenen Angaben einen großen Terroranschlag vereitelt. Sieben Personen einer Terrorzelle seien festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft in Rotterdam mit.

27.09.2018

Die Gefahr durch Cyberkriminalität nimmt in Deutschland zu. Rund 86 000 Fälle seien im vergangenen Jahr von der Polizei erfasst worden, sagte BKA-Vizepräsident Peter Henzler.

27.09.2018

Alles nur eine PR-Aktion: Scrabble soll auch künftig Scrabble heißen und wird nicht in „Buchstaben-Yolo“ umbenannt. Das hat der Hersteller Mattel jetzt in einem Video bekanntgeben lassen.

27.09.2018