Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Anti-Terror-Einsatz in Brüssel beendet
Nachrichten Panorama Anti-Terror-Einsatz in Brüssel beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 18.03.2016
Anzeige
Brüssel

Der Anti-Terror-Einsatz in der Brüsseler Gemeinde Molenbeek ist beendet. Die Polizei hob am Abend die Straßensperren wieder auf. Lediglich das Gebäude, in dem sich der festgenommene Terrorverdächtige Salah Abdeslam aufgehalten hatte, bleibt weiter abgesperrt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden bei der Razzia neben Abdeslam vier weitere Personen festgenommen. Salah Abdeslam steht im Verdacht, an den Pariser Anschlägen beteiligt gewesen zu sein. Er war deswegen einer der meistgesuchten Terroristen Europas.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Festnahme des Terrorverdächtigen Salah Abdeslam ändert nach Einschätzung von Frankreichs Präsident François Hollande kaum etwas an der Gefährdungslage.

18.03.2016

Die belgische Polizei hat kurz nach der Festnahme des Terrorverdächtigen Salah Abdeslam einen neuen Großeinsatz gestartet.

18.03.2016

Die belgische Staatsanwaltschaft hat die Festnahme des Terrorverdächtigen Salah Abdeslam bestätigt.

18.03.2016
Anzeige