Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Asiana Airlines: Kein Triebwerksproblem bei Bruchlandung in USA
Nachrichten Panorama Asiana Airlines: Kein Triebwerksproblem bei Bruchlandung in USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 07.07.2013
Anzeige
Seoul

Die Bruchlandung ihres Passagierflugzeuges in San Francisco ist nach Ansicht der Fluggesellschaft Asiana Airlines nicht auf einen Triebwerksfehler zurückzuführen. Vor dem Landeanflug habe es keine Notfall-Durchsage gegeben. Das sagte Asiana-Präsident Yoon Young Doo. Yoon entschuldigte sich bei den Passagieren und ihren Familien für den Unfall. Bei der Bruchlandung einer Boeing 777 mit 307 Menschen an Bord waren in San Francisco zwei junge Chinesinnen ums Leben gekommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Güterzug mit Rohöl ist im Osten Kanadas entgleist und explodiert. Durch die Wucht der Detonation starb ein Mensch. Das folgende Großfeuer verwüstete die Kleinstadt Lac-Mégantic, berichteten Medien.

07.07.2013

Der Unesco-Weltkulturerbe-Tempel Mahabodhi im ostindischen Bodhgaya ist Ziel eines Bombenanschlages geworden.

07.07.2013

Der islamistische Hassprediger Abu Qatada ist von Großbritannien nach Jordanien abgeschoben worden.

07.07.2013
Anzeige