Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Asselborn: Mays Brexit-Vorschlag ist kein großes Zugeständnis
Nachrichten Panorama Asselborn: Mays Brexit-Vorschlag ist kein großes Zugeständnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 23.06.2017
Anzeige
Brüssel

Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn sieht in dem von Großbritannien in Aussicht gestellten weitreichenden Bleiberecht für EU-Bürger kein großes Zugeständnis. „Alles andere wäre ja eine Kampfansage an die EU gewesen“, sagte Asselborn im Deutschlandfunk. Er fügte hinzu: „Es ist ein guter Ansatz.“ Premierministerin Theresa May hatte beim EU-Gipfel angeboten, wer momentan rechtmäßig in Großbritannien wohne, solle nicht außer Landes gezwungen werden. Familien sollten nicht getrennt werden. Kanzlerin Angela Merkel hatte dies als „guten Anfang“ bezeichnet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die schweren Unwetter sind in der Nacht in Richtung Osten abgezogen. Doch vor allem im Bahnverkehr haben sie am Morgen noch großes Chaos hinterlassen. Reisende müssen sich auf Einschränkungen einstellen.

23.06.2017

Mehrere Mitglieder einer in Frankreich zerschlagenen Islamistenzelle sind von einem Pariser Gericht mit Haftstrafen von bis zu 28 Jahren bestraft worden.

23.06.2017

Schlager- und Country-Legende Gunter Gabriel ist im Alter von 75 Jahren in Hannover gestorben. Was bleibt sind schöne Erinnerungen an einen rauen Typen, der aneckte und anecken wollte. Wer ihn kennenlernte, lernte ihn meist schätzen. RND-Redakteur Sebastian Harfst erinnert sich.

23.06.2017
Anzeige