Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Attentat auf Ex-Spion: Moskau lehnt Londons Ultimatum ab
Nachrichten Panorama Attentat auf Ex-Spion: Moskau lehnt Londons Ultimatum ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 14.03.2018
Anzeige
London

Gefährliches Kräftemessen zwischen Moskau und London: Russland hat das britische Ultimatum nach dem Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal zurückgewiesen und ebenfalls Konsequenzen angekündigt. „Jegliche Drohungen, Russland mit Strafmaßnahmen zu belegen, werden nicht unbeantwortet bleiben“, teilte das Außenministerium in Moskau mit. Darauf müsse sich Großbritannien gefasst machen. Premierministerin Theresa May hatte erklärt, dass aller Wahrscheinlichkeit nach Russland hinter dem Anschlag stecke. Moskau sollte sich binnen 24 Stunden erklären.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Putin-Kritiker Michail Chodorkowski hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin für den Giftanschlag auf den früheren Agenten Sergej Skripal und dessen Tochter verantwortlich gemacht.

13.03.2018
Panorama Pariser Wahrzeichen wird gestrichen - Wird der Eiffelturm jetzt knallrot lackiert?

Was fällt einem als Allererstes ein, wenn du an Paris denkst? Genau: der Eiffelturm. Doch das braune Wahrzeichen der Stadt könnte bald in einer neuen Farbe daherkommen. Die zuständige Behörde diskutiert die optische Veränderung.

14.03.2018

Auch Spielgeld kann den Puls nach oben treiben - wie die Erfahrung eines 56-Jährigen in Frankfurt am Main zeigt, der acht Millionen Euro davon in einer Biotonne fand.

13.03.2018
Anzeige